Trauerfeier Ablauf

Erst einmal habt ihr bestimmt Fragen zum Ablauf einer Abschieds- oder Trauerfeier. Hier findet ihr mehr Informationen zur Zusammenarbeit mit mir als Trauerrednerin. 

Transparenz ist mir wichtig, daher findet ihr hier meine Preise zur Orientierung, denn es ist für jede/n Angehörige/n in dieser emotionalen Zeit natürlich wichtig zu wissen, wieviel eine Abschiedszeremonie kostet und auch was ihr für den Redner oder die Rednerin einplanen könnt.

Das Kennenlernen

Es ist mir wichtig, dass ihr euch mit mir wohlfühlt und dass es menschlich zwischen uns passt.

 

Daher biete ich euch auch kurzfristig ein kostenloses Kennenlerngespräch per Telefon an. Oft muss es in solchen Momenten ja schnell gehen.

 

Ich möchte mir die Zeit nehmen, euch und eure Wünsche 

kennenzulernen.

 

Ihr könnt mir gern von euren ersten Ideen und Wünschen berichten sowie all eure Fragen loswerden.

Das Organisatorische

Ihr müsst euch, was die Trauerfeier angeht, um nichts weiter kümmern. Ich werde mit dem Bestattungsinstitut alle notwendigen Dinge und alles Organisatorische klären.

 

Wir legen unseren Fokus in unserer gemeinsamen Zeit lieber auf das Erinnern an den oder die Verstorbene/n. Und auf seine/ihre sowie eure Wünsche und auf das Gestalten der Rede sowie der Zeremonie.

 

Das alles machen wir bei einem ausführlichen Vorgespräch mit Familie und Freunden!

Die Vorbereitung

Wir führen ein ausführliches Gespräch, entweder bei euch zuhause oder (wenn möglich) im Bestattungsinstitut.

 

In diesem Rahmen schaffen wir einen ganz besonderen Raum des Erinnerns, der oft sehr heilsam sein kann. Bei diesem Gespräch können gern die engsten Angehörigen und Freunde der oder des Verstorbenen dabei sein. So dass am Ende ein detailliertes Bild davon entsteht, wer er oder sie war und welche Spuren er/sie hinterlässt.

Die Zeremonie

Am Tag der Beerdigung komme ich zum Friedhof und führe euch und alle Gäste durch die Abschiedszeremonie.

Das Kernstück der Trauerfeier ist die persönliche Rede über den/die Verstorbene/n. Drumherum kann es je nach Wunsch auch noch Elemente wie Musik, individuelle Rituale oder eigene Redebeiträge geben. 

 

Nach der Zeremonie begleite ich euch und den/die Verstorbene/n auf dem letzten Weg zum Grab.