Zeremonienmeister für deinen Anlass

Du hast einen besonderen Anlass, den du gern mit einem Zeremonienmeister oder eben einer Freien Rednerin begehen möchtest? 

Welche Anlässe kannst du mit einer Zeremonie feiern?

 

Es gibt so viele schöne Momente in unserem Leben, die es zu feiern gilt. Und nahezu alle dieser wundervollen Feiern werden begleitet von einer kleinen Dankesrede oder Ansprache durch den Gastgeber oder die Gastgeberin.

 

Wer nun aber nicht so gern spricht, oder sich einfach wünscht, dass die perfekten Worte gefunden werden, kann sich einen Zeremonienmeister oder ein/e freie/n Redner/in an seine Seite holen.

 

Diese können mit ihren Worten genau das zum Ausdruck bringen, was man als Gastgebender gern sagen würde und haben darüber hinaus auch noch jede Menge Erfahrung, was schöne Rituale angeht, die die Feier wunderbar abrunden können.

 

Unter den folgenden Punkten erhaltet ihr schon mal einen gute Überblick darüber, wie und wo ein Zeremonienmeister oder eine freie Rednerin eine großartige Ergänzung eurer Feier sein kann.

  • Heiratsantrag

  • Verlobung

  • Hochzeit / Freie Trauung

  • Eheerneuerungen

  • Silberne Hochzeit / Goldene Hochzeit / Hochzeitstage

  • Scheidung / Neuanfang

  • Besondere Geburtstage

  • Jugendweihe

  • Baby Party / Blessing Way in der Schwangerschaft

  • Kinderwillkommensfest

Ein Heiratsantrag

Herzklopfen. Nervosität. Feuchte Hände. Zittrige Stimme. Der Heiratsantrag ist sicher einer der besondersten Momente, die man in einer Partnerschaft miteinander erleben kann. Das erste Mal steht ganz offiziell die Frage im Raum, ob man den Rest des Lebens miteinander verbringen möchte.

Da kann es durchaus eine Erleichterung sein, wenn man jemanden an seiner Seite hat, der genau die richtigen Worte parat hat. Übrigens: Die Rede muss nicht zwingend durch den Zeremonienmeister selbst gehalten werden. Er oder sie kann auch eine große Unterstützung sein, die passenden Worte zu finden und eine kleine Rede für den entscheidenen Moment vorzubereiten, um so der Liebe Ausdruck zu verleihen und schließlich mit der Frage aller Fragen abzuschließen.

Eine Verlobungsfeier

Was lange Zeit in Deutschland eher unbekannt und untypisch war, gewinnt nun immer mehr an Beliebtheit: Die Verlobungsfeier. In meinem Blogartikel zur Verlobungsfeier könnt ihr nachlesen, was es mit dieser Feier auf sich hat und wie ihre diese schön gestalten könnt.

 

Ihr könnt z. B. eure Verlobung bekannt geben, die Trauzeugen benennen oder generell alles machen, was ihr euch für diese Feier wünscht. Ein Zeremonienmeister kann diesem besonderen Ereignis schon einmal einen sehr guten Vorgeschmack auf die tatsächliche Hochzeit geben.

Eine Hochzeit / Freie Trauung

Was ist eine Trauung ohne schöne Worte? Worte, die das Brautpaar, deren Liebe und deren bisherige gemeinsame Reise beschreiben. Worte, in denen sich wichtige Schlüsselmomente und -Personen wiederfinden. Worte, die mitten ins Herz gehen.

 

Freie Trauungen werden meist durch einen Zeremoniemeister oder durch Freunde und Familie geleitet. Beide Möglichkeiten können wunderschön sein. Mit einem Zeremonienmeister hat man als Paar jemanden an seiner Seite, der auf alle Eventualitäten vorbereitet ist und auch über die Traurede hinaus noch viele tolle Tipps und Ideen mit in die Planung und Feier einbringen kann.

Eine Eheerneuerung

Willst du mich noch einmal heiraten? Ein, wie ich finde, wunderschönes Ritual ist auch die Eheerneuerung. Sei es zu einem runden Hochzeitstag, nach einer besonders schweren Phase, kurzzeitiger Trennung oder vielleicht auch ‚einfach nur‘, weil die Schmetterlinge im Bauch auch nach Jahren noch wie wild umherfliegen.

 

Hier ist ein Abbild eurer bisherigen Ehe ein wunderschönes Motiv für eine Rede. In den vergangenen Jahren habt ihr sicher schon so einiges miteinander erlebt. Umso schöner, diese Erlebnisse noch mal vor dem inneren Auge von euch und euren Gästen aufleben zu lassen.

Silberne Hochzeit / Goldene Hochzeit / Hochzeitstage

25 Jahre Ehe? 50 Jahre Ehe? Na wenn das mal kein Grund zum Feiern ist?!

Aber auch 17 oder 63 Jahre Ehe sind durchaus Zahlen, die gefeiert werden können - auch wenn es vielleicht eher untypisch ist. Aber wer weiß? Vielleicht ist eure Ehe das ja auch.

 

Durch einen Zeremonienmeister lassen sich hier tolle Geschichten erzählen und vielleicht sogar tolle Rituale einbinden. Ganz genau so, wie ihr euch eure Feier vorstellt.

Ein Neuanfang / Eine Scheidung

 

And they lived happily ever after… Nicht alles, was als Märchen beginnt, endet auch mit einem Happy End. So trifft man auch in Deutschland immer häufiger auf den Trend der Scheidungsfeiern. Ähnlich wie bei der Hochzeit gibt es besondere Geschenkartikel, Tortenmotive und vieles Weiteres.

 

Und tatsächlich kann es sehr befreiend sein, den Neuanfang auf diese Weise einzuläuten und das neue Kapitel mit Freude und Leichtigkeit zu beginnen. Und mit Dankbarkeit auf das Vergangene zurückzuschauen.

Besondere Geburtstage

Happy Birthday! Feliz cumpleaños! Chúc mừng sinh nhật! So kann man "Herzlichen Glückwunsch" auf Englisch, Spanisch oder Vietnamesisch sagen.


Darüber hinaus gibt es aber noch so viel mehr, das auf einem (runden) Geburtstag eine Rolle spielt. Nicht nur, dass bestimmte Altersspannen gesellschaftlich gewisse Erwartungen mit sich bringen - denen man zustimmen, die man aber auch schmunzelnd ablehnen darf. Sie bringen auch gewisse lustige Bräuche und Rituale mit sich. Auch hier darf man gern mal die Gedanken spielen lassen, wie viel Raum man diesen geben möchte.

Eine Jugendweihe

Der (gesellschaftliche) Übergang von der Jugend zum Erwachsenenalter ist für viele Jugendliche ein besonderer Tag. Begleitet von Geschenken und Glückwünschen ist dies, abgesehen vom Geburtstag, ein Tag, an dem er oder sie die nahezu ungeteilte Aufmerksamkeit der Gäste genießt.

 

Was natürlich nicht fehlen darf: Ein paar persönliche Worte an den jungen Erwachsenen mit Wünsche und Gedanken für den nun folgenden spannenden Lebensabschnitt.

Eine Baby Party / Ein Blessing Way in der Schwangerschaft

Die Schwangerschaft. Was zu dieser Zeit im Körper einer Frau passiert ist wahre Magie. Die Entstehung eines neuen Lebens ist etwas ganz Besonderes. Und so darf sie auch ihre ganz eigene Feier bekommen, in der es ganz um die Mama und das heranwachsende Baby geht.

Ob man hier eine ‚klassische‘ Babyparty oder einen "Blessing Way" bevorzugt, kann dabei selbstverständlich ganz individuell entschieden werden.

 

Auch hier kann eine schön ausformulierte Rede, vielleicht abgerundet durch eine kleine Zeremonie ein schöner Wegbegleiter für den letzten Abschnitt der Schwangerschaft sein.

Kinderwillkommensfest

Ein Moment auf den sich die frisch gebackenen Eltern viele Monate gefreut haben: Endlich können sie ihren Nachwuchs im Leben begrüßen. Und da meist die gesamte Familie und die Freunde mitgefiebert haben und den kleinen Menschen kennen lernen und begrüßen wollen, ist ein Kinderwillkommensfest eine perfekte Gelegenheit dafür.

 

Zusammen mit einem Zeremonienmeister kann man hier ein paar ganz besondere Stunden kreieren. Übrigens kann dies auch ein schönes Ritual sein, wenn man ein Kind adoptiert hat oder sich eine Patchwork-Familie zusammenfindet.

Ein anderer ganz besonderer Anlass

Deine geplante Feier lässt sich in keine der aufgeführten Kategorien einsortieren?
Gar kein Problem. Schreib mir super gern eine Nachricht. Ich freue mich darauf dich und deine Feier auch abseits der bekannten Formate zu begleiten.

Zeremonienmeister für Geburtstag, Verlobungsfeier und deine eigene Zeremonie. Image by Bradley Ziffer